Savot­ta Jäger M

CHF 248.00

auf Lager

EAN: 6419134109222 Artikelnummer: 102020236 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Der mit­tel­gros­se Ruck­sack der Jäger- Fami­lie mit einer Kapa­zi­tät von ca. 30 Liter. Der Jäger M ist das über­ar­bei­te­te Modell des Light Bor­der Patrol Ruck­sacks, wel­cher für den fin­ni­schen Grenz­schutz ent­wi­ckelt wur­de. Durch das schlan­ke Design kommt man mit dem Ruck­sack selbst im dicht bewach­se­nen Wald gut vor­an. Das Mol­le Web­bing bie­te die Mög­lich­keit, zusätz­li­che Aus­rüs­tung und optio­na­le Taschen anzu­brin­gen und somit das Volu­men des Ruck­sacks zu erwei­tern. Das Tra­ge­sys­tem wird durch ein innen­lie­gen­des, spe­zi­el­les Plas­tik­pa­nel ver­stärkt. Der Jäger M kann mit sei­nen sta­bi­len Schul­ter­gur­ten und Tra­ge­sys­tem mehr Gewicht bewäl­ti­gen, als die meis­ten Ruck­sä­cke die­ser Grös­sen­ord­nung. Der kom­plet­te Ruck­sack ist von innen kom­plett was­ser­dicht beschich­tet. 

Der Jäger M wird aus den glei­chen Mate­ria­li­en und nach den glei­chen Qua­li­täts­vor­ga­ben wie unse­rer Pro­duk­te für die fin­ni­schen Streit­kräf­ten ent­wi­ckelt. Das Haupt­fach hat ein aus­rei­chen­des Volu­men und kann durch die was­ser­dich­te, inte­grier­te Schnee­schür­ze noch­mals auf­ge­stockt wer­den. Der Ruck­sack­de­ckel ist aus­ser­dem auch in der Höhe ver­stell­bar, was bis zu 6 Liter zusätz­li­ches Volu­men lie­fern kann. Das Haupt­fach ist über die Öff­nung mit der Schnee­schür­ze oben, oder durch einen seit­lich ange­brach­ten 2‑Wege Reiss­ver­schluss auf der gesam­ten Län­ge zugäng­lich — so kann schnell und unkom­pli­ziert auch auf unten im Ruck­sack befind­li­che Aus­rüs­tung zuge­grif­fen wer­den. Im Deckel­fach kann eben­falls klei­ne­re Aus­rüs­tung ver­staut wer­den, es ist mit einem Reiss­ver­schluss aus­ge­stat­tet. 

Ein Jäger wäre kein Jäger ohne die Modu­la­ri­tät des MOLLE Befes­ti­gungs­sys­tems. Mit die­sem Sys­tem wur­de der Jäger M als äus­serst anpass­ba­re und modu­la­re Ein­heit geschaf­fen. MOLLE befin­det sich am Jäger M an den Sei­ten, an der Klap­pe, sogar an den Trag­rie­men sowie am Hüft­gurt. Damit kannst Du jede MOLLE- kom­pa­ti­ble Tasche an fast jedem Platz am Jäger M befes­ti­gen. Mit Hil­fe geeig­ne­ter Taschen kann der Ruck­sack so zu einem kom­pak­ten, indi­vi­du­el­len Set- Up erwei­tert wer­den. Zusätz­lich zur modu­la­ren Befes­ti­gungs­op­ti­on stärkt und stützt das Molle­sys­tem den Rucksack.

Ana­to­misch geform­te, robus­te Schul­ter­gur­te und ein fla­cher, aber sta­bi­ler Hüft­gurt sor­gen für ergo­no­mi­sches Tra­gen. Die Rück­sei­te des Ruck­sacks wird von einem halt­ba­ren Rah­men aus Ethy­len- Kunst­stoff­plat­ten getra­gen. Dank die­ses leich­ten Rah­mens behält der Jäger M auch bei schwe­ren Las­ten sei­ne Form. Auf Wunsch kann der Trag­rah­men auch aus dem Ruck­sack ent­fernt wer­den. Der Tra­ge­kom­fort des Ruck­sacks wir durch die rela­tiv gros­sen und robus­ten Polst­er­kis­sen ver­bes­sert, die­se sind bei Ruck­sä­cken in die­ser Grös­sen­klas­se sel­ten. Auf Wunsch kön­nen auch die­se Polst­er­kis­sen ent­fernt wer­den. 

  • Aus­sen­mas­se: H= 52,0 cm, B= 25,0 cm, T= 17,0 cm
  • Fas­sungs­ver­mö­gen: 30 l
  • Gewicht: 1,75 kg
  • Mate­ri­al: 1000D Cordura
  • Rah­men: Ethy­len- Kunststoffplatte

.

Newsletter abonnieren